Archiv für den Tag: 17. Februar 2017

Fabio Paretta: Die Kraft des Bösen

Dank Elena Ferrante ist Neapel momentan mit einem dicken Kreuz auf der literarischen Landkarte vermerkt. Auch in „Die Kraft des Bösen“, dem aktuellen Kriminalroman eines unter dem Pseudonym (eine weitere Parallele zu Ferrante) Fabio Paretta schreibenden deutschen Autors mit …

„Plappernde Plauderlyrik“

Nachüberlegungen zum NZZ-Essay „Sie schreiben, wie sie talken“ (2017-02-02) und zur anschliessenden Debatte in der Presse und im Internet Dass man meine nüchternen Beobachtungen und Überlegungen zur sprachlichen Verfassung der Gegenwartsliteratur für „polemisch“ halten kann, bleibt mir ebenso unbegreiflich wie …

Leseecke 25

Leseecke ist eine Rubrik, die sich langsam, Stück für Stück der digitalen Veröffentlichung aller 154 Sonette Shakespeares in Günter Plessows Übersetzung und dem Originaltext (im Jubiläumsjahr 2016 bei Signaturen) anschließt und hier Leseecke und Forum zur Diskussion über die Sonette …