Archiv für den Tag: 6. März 2019

Clemens J. Setz

Längst als österreichischer Jungstar gefeiert und jüngst mit dem Berliner Literaturpreis ausgezeichnet: Clemens J. Setz stellt seinen neuen Erzählband Der Trost runder Dinge (Suhrkamp 2019) vor, moderiert von Joachim Dicks (NDR). Ganz und gar Unerwartetes bricht darin in das Leben …

Rotfüchse

Fix Zone: Noch mehr Neues in der Parasitenpresse: Bernd Lüttgerding: Der rote Fuchs: Gedichte (mit farbigen Illustrationen), signierte Sonderausgabe, 60… Weiterlesen

Verlust an Autorität

Großreinemachen in Schweden. Horace Engdahl verläßt die Schwedische Akademie. Damit nicht genug, in 2019 werden nun auch mit dem Segen der Nobelstiftung zwei Literaturnobelpreise verliehen: „Die Akademie hat das Vertrauen der Nobelstiftung zurückerobert“, diagnotiziert Aldo Keel in der NZZ….

Die Erfindung des Ostens

Kritik: Der Born talentierter georgischer Schriftsteller_innen scheint zu Beginn des 21. Jahrhundert unerschöpflich zu sein, wenn auch die 1973 in Gori geborene Irma Tavelidse noch keinen herausragenden Platz auf dem belletristisch reich gesegneten Markt in der südkaukasischen Republik ein. Eine……

Traumtänzer ∙ Revisited

Zurück in die Zukunft der 1990er Jahre Hat mich der Teufel geritten, daß ich den anschließenden Artikel aus längst vergangenen Zeiten hervorhol, um ihn nach so vielen Jahren noch einmal zu veröffentlichen? Es kann nicht schaden, sag ich blauäugig (und……