Alle Artikel von Bücherstadt Kurier

Das lächelnde Ende der Welt

„Phantasmen“, Kai Meyers Geschichte über eine Art Geisterinvasion, ist 2014 als Roman erschienen und nun von Comiczeichner Jurek Malottke als Graphic Novel adaptiert worden. Satzhüterin Pia kennt bereits Buch und Hörbuch und hat nun auch diese Umsetzung mit Begeisterung durchgeblättert….

#Meinungstheater: Seitenwechsel

Für das #Meinungstheater April haben sich Worteweberin Annika, Satzhüterin Pia, Zeichensetzerin Alexa und Fabelforscher Christian im Rahmen unseres #OwnVoicesBK-Jahres den Film „Seitenwechsel“ angeschaut und ihre jeweils eigene Meinung gebildet. Der Beitrag #Meinungstheater: Seitenwechsel erschien zuerst auf Bücherstadt Kurier….

Hass ist ein Parasit

New York lebt – und legt sich mit Lovecraft’schen Monstern an. Buchstaplerin Maike hat mit „Die Wächterinnen von New York“ das vielleicht seltsamste Buch des Jahres gelesen. Aus der Hand legen konnte sie es allerdings nicht….

Familie sein, Familie werden

Ob Patchwork-Familie, das Konzept „Vater-Mutter-Kind“ oder Mutterersatz: In diesen drei Büchern werden verschiedene Möglichkeiten dargestellt, wie eine Familie aussehen oder entstehen kann. – Von Zeichensetzerin Alexa Der Beitrag Familie sein, Familie werden erschien zuerst auf Bücherstadt Kurier….

Abenteuerfahrt auf zwei Rädern

„Himalaya Calling“ ist ein Reisebericht und Bildband für leidenschaftliche Motorradfahrer:innen, so viel steht fest. Erik Peters hat inzwischen mehrere Bücher sowie Filme über das Reisen mit dem Motorrad geschrieben beziehungsweise gemacht und toppt dies nun mit „Himalaya Calling“….

Lernen und entdecken mit Sounds

Sounds in Büchern bieten nicht nur Unterhaltung, sondern auch Impulse zum genaueren Hinhören, zum Kennenlernen von bestimmten Geräuschen, sowie zum Erlernen von Sprache. Zeichensetzerin Alexa und Satzhüterin Pia stellen vier verschiedene Bücher vor, in denen Sounds eine wichtige Rolle spielen….

Andreas Winkelmann im Interview

Andreas Winkelmann ist einer der erfolgreichsten deutschen Autoren. Neben zahlreichen Buchveröffentlichungen hat er auch einen eigenen Escape-Room entwickelt. Im Interview hat er Büchertänzerin Michelle-Denise interessante Details zu seinen Projekten verraten und wie er zu Gerüchten zu seiner Person steht….