Alle Artikel von Bücherstadt Kurier

Vertauschte Rollen

Im Comic „Batman: Der weiße Ritter“ von Sean Murphy wechselt die Perspektive von Gut und Böse, Licht und Schatten. Nach einem Unfall scheint der Joker von seinem Wahnsinn geheilt zu sein, während Batman immer brutaler und rücksichtsloser wird….

Looten und Leveln

Mit „Ich bin eine Spinne, na und?“ adaptiert Zeichner Asahiro Kakashi 2019 das Buch der Autorin Okina Baba in Manga-Form. In diesem Manga muss sich eine junge Schülerin durch eine Fantasy-Welt kämpfen, jedoch nicht als Kriegerin oder Magierin, sondern …

10 Fragen an schraeglesen

Anlässlich des aktuellen Musik-Specials hat Zeichensetzerin Alexa Thilo und Cäcilia 10 Fragen rund um ihren Blog schraeglesen, die Bedeutung von Musik, Audio Games und ihre Forschungsreise nach Japan gestellt. Der Beitrag 10 Fragen an schraeglesen erschien zuerst auf Bücherstadt Kurier….

Die Teufelsmauer (Teil 1)

Ein kleiner Fuchs tollte durch das ungemähte Gras, jagte einen Schmetterling. Immer dichter kam er an einen Spalt zwischen dem schwarzen Gestein. Eine Pranke packte das Tier, doch bevor es ein ängstliches Fiepsen ausstoßen konnte, war es in einem großen …

Vorhang auf für das Ende

Finn-Ole Heinrich ist bekannt als Autor für Kinder- und Erwachsenenbücher und als Poetry-Slammer, Spaceman Spiff alias Hannes Wittmer ist Musiker – beide sind große Wortkünstler, und da ist es nur verständlich, dass sie sich im Hörbuchprojekt „Du drehst den Kopf, …

Wovon träumst du?

Der Film „Ballet Shoes“ basiert auf Noel Streatfields gleichnamigen Roman und legt im Gegensatz zu unserem Special keinen Schwerpunkt auf Musik, kommt aber auch nicht ohne aus. Zeilenschwimmerin Ronja empfiehlt diese herzerwärmende Geschichte….

Drei Mal drei macht drei …

Zeilenschwimmerin Ronja konnte und wollte sich nicht entscheiden, was die beste (oder schlechteste) Musik in ihrer Sammlung ist, und hat deshalb die Zufallswiedergabe entscheiden lassen, zu welchem Stück sie schreiben wird. Da aller guten Dinge drei sind, ist es immer …

Also, das war so …

Eigentlich geht es hier um eine aktuelle Vertonung des Märchens „Die Schöne und das Tier“, doch Zeilenschwimmerin Ronja konnte nicht verhindern, dass das angehäufte Wissen aus ihrer Masterarbeit heraussprudelte. Der Beitrag Also, das war so … erschien zuerst auf Bücherstadt …

Lieder für alle

In keiner Gattung treffen Literatur und Musik so unmittelbar aufeinander wie im Kunstlied. Auf der einen Seite das Gedicht, auf der anderen die Vertonung, die in irgendeiner Form auf den Text reagiert. Es ist eine wechselseitige Beziehung, ein Spagat zwischen …