Kategorie-Archiv: Literatur

Ethylen

  Friedrich Schiller konnte angeblich nur mit einem faulen Apfel auf seinem Stehpult schreiben. Durch die Ausdünstung des Ethylens – eine Vorstufe des Trinkalkohols wurde vermutlich sein Denkvermögen angeregt.     *** Lokalhelden, Roman von A….

Heldenplatz

Spontan-Morgengedicht zum österr. Nationalfeiertag für den Dichterfreund Stephan Eibel Erzberg   da stehen sie nun aufgereiht in ihrer feschen militärmontur und sind bereit zum schwur aufs kleine hehre vaterland und in der menge steht und sucht der schatz den liebsten……

Sam Byers und Nele Pollatschek

Seit über einem Jahr sind die UK kein Teil der EUmehr, die Debatten über die gesellschaftlichen und politischen Auswirkungen des Brexits sind noch deutlich älter. Grund genug, nachzuvollziehen, aus welchem gesellschaftlichen Humus der Brexit sprießte und literarisch zu spekulieren, welche Konsequenzen er nach sich ziehen könnte. …