Kategorie-Archiv: Literatur

Gefangen im Märchen

In ihrem Debütroman Mama entfaltet Jessica Lind eine beklemmende und intensive Geschichte über Mutterschaft, Misstrauen, Gewalt und Ausgeliefertsein. Diese Themenkombination hat es in sich, sodass man das Buch ab der ersten Seite kaum mehr aus der Hand legen kann. Rezension…

Walter Werner 100

Wer ist Walter Werner: DDR-Lyriker, Thüringer Heimatdichter, Natur-, Landschaftsdichter? Mag von allem etwas sein, aber da ist mehr. Adolf Endler, der einen Auswahlband bei Reclam Leipzig herausgab, attestierte „geradezu sprunghafte Qualitätssteigerung und immer wieder überraschende Neuansätze“ und stellte ihn in …

Kugelsicher

Anna Baar. Foto: Johannes Puch “And I feel my finger on your trigger” The Beatles, Happiness Is a Warm Gun Die neulich nur am Rande mitgehörte Geschichte: Ein Mensch, wahrscheinlich ein Dichter, sei durch ein in der Brusttasche seiner Jacke …

Dietmar Dath

Dietmar Dath, hyperproduktiver Autor, Journalist, Übersetzer und Göttinger Poetikdozent 2020, erzählt in seinem neuesten »Kalkülroman« Gentzen oder: Betrunken aufräumen (Matthes & Seitz 2021) unter anderem von den drei Protagonist:innen Laura, Jan und Dietmar und deren Suche nach Gerhard Gentzen, der …