Mittler und Freund

Reinhard Meier legt ein längst überfälliges Porträt des russischen Germanisten und Menschenrechtlers Lew Kopelew (1912–1997) vorRezension von Volker Strebel zuReinhard Meier: Lew Kopelew. Humanist und WeltbürgerKonrad Theiss Verlag, Stuttgart 2017

Pseudopolitik: das Kopftuch

Kolumne: Am Anfang steht ein Video, worin Alexander Van der Bellen sagt, jede Frau solle selbst entscheiden, ob sie ein Kopftuch trägt; und: Das Tragen des Kopftuches aus Solidarität mit islamophob Ausgegrenzten sei denkbar. Nein, eigentlich steht die Frage am …

Er war IM BILDE

Er war IM BILDE eintreten warten drauf zu gehen warten. Zwei ähnliche Worte wechseln einander ab im ungleichen Rhythmus. Wenn es Vorzeichen gegeben hätte,- sie hätten die Vereinbarung nicht beeinflusst….

Literaturzeitschriften

Fix Zone: Am Sa, 29. April um 00:05  im Deutschlandradio Kultur:  Literaturzeitschriften lesen | Jörg Plath im Gespräch mit der Schriftstellerin Sabine Scholl und dem Herausgeber Thomas Geiger ‚Akzente‘, ‚Merkur‘ und ‚Sinn und Form‘ sind seit Jahrzehnten die Leuchttürme der …