Sjón: „naeturverk/nachtarbeit“

Nachtarbeit von Sjón … poetische Weltversinnlichung. Sjón, mit vollem Namen Sigurjón Birgir Sigurðsson, legt mit nachtarbeit, übersetzt von Jón Thor Gíslason und Wolfgang Schiffer, eine Textmischform vor, die zwischen Prosa, Gedicht, Reflexion und Kurzgeschichte, zwischen assoziativem und nachdenklichem Schreiben hin …

Jahrgang 1919

  Nicht gefallen Nicht ungehorsam gewesen zu sein. Und weiterzuleben Mit dieser Schuld Im Lexikon der Weltliteratur wird Hans Bender charakterisiert als unpathetischer Lyriker und zuchtvoll verhaltener Erzähler einer mit knappsten Mitteln arbeitenden, subtilen Prosa von klarer Ehrlichkeit und verschwiegener……

Ein kosmopolitischer Patriot

Von Meinungen frei, gesellig mit den Sternen: Jürgen von der Wense. Foto: Heddy Esche / Blauwerke Verlag Als Leser habe ich mir mit Jürgen von der Wense (1894–1966) lange Zeit schwergetan, und leicht fällt mir die Lektüre seiner disparaten Texte …

Page-99-Test: Jenny Erpenbeck

„Öffnen Sie das Buch auf Seite 99, und die Qualität des Ganzen wird sich Ihnen offenbaren.“ (Ford Madox Ford)Wir lesen mit der Lupe und schauen, was der Text auf dieser Zufallsseite leistet.(Warnung: Der Page-99-Test ersetzt …