Alle Artikel von NZZ Literatur

Mit Gedichten die Welt anschauen

Gedichte lesen, heisst entschleunigt lesen. Und es heisst auch: Die Welt mit Sprache noch einmal neu und anders entdecken. Wir stellen unveröffentlichte Gedichte von Friederike Mayröcker, Charles Simic, Raphael Urweider, Monika Rinck, Alberto Nessi und Frédéric Wandelère vor….