Alle Artikel von Fixpoetry

es ist an der zeit, sich zu radikalisieren

Essay: Ich hatte mich langsam von der Weltpolitik zur Stadtpolitik (London) zur Lokalpolitik fortbewegt, bis ich schließlich bei der kleinsten Einheit ankam – bei mir selbst. Und was ist überhaupt ohne einen Sinn für Humor möglich? (Anna Mendelssohn) Diese Selbstbeschreibung …

Proflexionen

Fix Zone: Neues bei Matthes & Seitz: Nach Inkonsistenzen, Evidenzterror, Splitter und Subjekt und Wahrheit setzt der Philosoph Marcus Steinweg mit den… Weiterlesen

Homo Touristicus in Palermo

Eingekreist: Reisen ist ein Update der Wirklichkeit. Man ist wieder auf dem neuesten Stand, auch wenn das Betriebssystem erstmal ins Stocken gerät. So traten wir an den Schalter von Ryanair – arglos wie Rotkäppchen, das dem Wolf begegnet, um einzuchecken …

Die Zukunft hinausschieben

Kritik: Das Wälzen oder Rollen eines Steines, das Abgeben eines eigenen Antriebes, durchzieht Künstliche Tölpel, eine Prosaveröffentlichung Dominik Dombrowskis, die aber, vorweg, durchaus lyrische Gefilde bewohnt. Der zweitteilige Text, kürzlich in der Parasitenpresse erschienen, lebt auch stilistisch von einem Kauen …