Alle Artikel von Fixpoetry

Eventi letterari Monte Verità

Fix Zone: AUF DEN SCHULTERN VON RIESEN Das Programm für die siebte Ausgabe der Eventi letterari Monte Verità steht fest Vom 11. bis zum 14. April 2019 sprechen SchriftstellerInnen, KünstlerInnen und Intellektuelle von internationalem Rang über ihre Vorbilder und MeisterInnen …

Engelsgedichte

Fix Zone: Rückblick auf eine Neuerscheinung Ende 2018 im Poetenladen: Uta Ackermann: 99 Sätze über Engel. In ihrem neuen Lyrikband führt Uta Ackermann durch alle Spielarten… Weiterlesen

Ein großer Philologe liest einen großen Dichter

Kritik: Wenn jemand felsenfest behauptet, ein literarisches Werk sei unerschöpflich, nicht auszudeuten, ja vielleicht sogar „unergründlich“, klingt das in manchen Ohren zurecht danach, Philologie sei eine ewige Arbeitsbeschaffungsmaßnahme.  Es wird kaum jemand widersprechen, dass die großen Romane, Dramen und Gedichte …

Wortschau (Sonderheft)

Fix Zone: Schreiben ist eine Art von Luftwiderstand Wer den Deutsch-Amerikanischen Briefwechsel zwischen Johanna Hansen und David Oates in den diversen Ausgaben der WORTSCHAU noch nicht vollständig kennt, kann nun den gesamten Briefaustausch in dieser Sonderausgabe nachlesen. Sie können sogar …

Was die Stimmen verschweigen

Kritik: Hell und dunkel, Schweigen und Schreien, Feuer und Schatten. Es sind die Gegensätze zwischen denen sich das menschliche Leben entfaltet. Zwischen Schwarz und weiß leuchtet das Leben in unterschiedlichen Grautönen, erklingt in einem manchmal beinahe unhörbaren……

brut und spiele

Kritik: Das Deutsche kennt drei bestimmte Artikel. So heißt es der Mann und der Vater, die Frau und die Mutter, hingegen heißt es das Kind und das Mädchen, aber nicht das Bub. Denn es hat sich mit der Bub/Knabe/Junge der …