Alle Artikel von Fixpoetry

Chaos als Durchgangsstadium.

Kritik: okzident express – falsch erinnerte lieder, so hat Stefan Schmitzer seine acht Langgedichte überschrieben, und der Titel enthält schon sehr präzise die Spannung, von der die Texte leben. Denn Schmitzer zeigt uns die bunte, brutale, westlich gewordene Welt, die …

Erzählbar

Fix Zone: Marcel Duchamp: Fountain, Foto von Alfred Stieglitz (1917), Quelle: wikipedia   Kurze Presseschau: in der FAZ denkt Klaus Speidel über den… Weiterlesen

Ich übergebe das Zeitalter

Kritik: Ein ebenso weitreichender wie uneindeutiger Titel und schon öffnet sich der Horizont, eine Vielzahl von Zwischenräumen und Möglichkeiten tun sich auf. „Ich übergebe das Zeitalter.“ Diese Aussage gleicht der sehr ansprechenden Illustration des Buches, der abermals1ein Bild von …

Ich denke die Rede

Kritik: Bernd Freytag – Regisseur, Chorleiter (mit Schwerpunkt Sprechchöre), Autor von Lyrik, Drama, Prosa – hat seinen neuen Lyrikband im Kölner Elif-Verlag herausgebracht, ein Band mit Charakter und einem eigenwilligen Charme. Das Buch hat einen großen, fast mystisch anmutenden Titel …

Ratschläge eines Verführers

Eingekreist: Neulich bin ich schon wieder für das Veranstaltungsformat „Erotikslam“ gebucht worden. Es ist zweifelsohne nur so zu erklären, daß mich die Veranstalter aufgrund meines Instagramprofils ausgewählt haben. Das ist okay….

Blaue Stunden

Kritik: Die JENNY (ihres Zeichens Anthologie für junge Literatur, herausgegeben von Studierenden des Instituts für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst in Wien) erschien im Herbst 2018 zum sechsten Mal (mit dem wohl existenzialistischsten Cover aller Ausgaben) und ist… …

Hymnisches Konzeptalbum

Kritik: Feierliche Andichtungen von Individuen des öffentlichen Lebens wohnt gemeinhin ein Geschmack nach fragwürdiger Überhöhung und Personenkult inne. In der Moderne und der Nachmoderne sind sie nicht selten ein Wagnis. Natürlich ist es……