Alle Artikel von Fixpoetry

Zeit für die eigenen Missionen

Kritik: Der Lyriker Siegfried Völlger ist ein (Ver-)Sammler. 1955 im bayerischen Wald geboren, erscheint sein beruflicher Werdegang im Rückblick wie ein Weg, auf dem die unterschiedlichsten Erfahrung eingesammelt werden können: Bau- und Fabrikarbeiter, Spüler, Krankenpfleger und Wirt… Weiterlesen

Produktive Störmomente

Kritik: Es ist verwunderlich, Literaturzeitschriften spielen im Kulturbetrieb bis heute eher eine randständige Rolle, sie werden von der interessierten Öffentlichkeit kaum wahrgenommen. Dies ist auch deshalb überraschend, weil immerhin diese Periodika eine wichtige Funktion erfüllen…. Weiterlesen

Luft so klar

Kritik: Unter dem Untertitel Gedichte und Fragmente sind die einzigen überlieferten Zeugnisse der Dichterin Elise Cowen in der Stadtlichterpresse erschienen. Cowen hat weitaus mehr geschrieben, bevor sie mit knapp 29 durch ein geschlossenes Fenster im Elternhaus auf die Straße sprang, …

Everyday Life with Monster Girls

Fix Zone: PREMIERE „Everyday Life with Monster Girls“ von Lena Gorelik, Judith Huber & Angelika Krautzberger24. Oktober um 19:30 – 21:3017,00€ – 10,00€THE LOVE LACE – A HOTEL HAPPENING Kardinal-Faulhaber-Straße 1 80333 München „Was bist denn du für ein Monster?…

Viel Kurasche

Fix Zone: Christoph Vratz im SWR 2:“Marcelch glaubt nicht, ihm wird kalt weil ungenügend angezogen, weil böses Auatsch seit 8 Monaten, weil ungehortszßam, und er hat Kurasche nicht Mantsel anzuziehen.“ Kunstsprache mit eigener Orthographie? Was für ein Kauderwelsch – …

Die Mona Lisa von Taipei

Kolumne: Von Hiroshima über Taipei nach Wien zu fliegen, lag eigentlich nahe; ich weiß nicht, warum ich nicht früher auf diese Idee gekommen war. Vielleicht wegen der Animositäten gegen China – nur die China Airlines bieten diese Flugverbindung an –, …