Archiv für den Tag: 10. November 2019

Stimmen aus dem Pausenhof #2

Das ist schon manchmal anstrengend, das Leben als open-mike-Blogmitglied. In den kurzen Pausen muss man auf fremde Menschen zugehen, sie natürlich dabei bei Kaffee, Zigarette, Essen und Literaturgesprächen stören, dabei warten, bis fertig gekaut worden ist, und die „Du-störst-gerade“-Blicke zu …

Ein Wald, ein Haus, ein Milchzahn

Helene Bukowskis Debüt Milchzähne führt die Leser*innen in eine Welt, in der das Vergangene überwunden oder die Zukunft noch nicht begonnen hat. In einer kleinen Gemeinschaft, der sogenannten Gegend, lebt Skalde mit ihrer Mutter Edith. Als ein rothaariges Kind auftaucht…

open mike 2019 – Samstag

Kolumne: Der Abend beginnt mit einer Rede des Leiters vom Haus für Poesie, in der sowohl auf die Bedeutsamkeit des Datums in der deutschen Geschichte hingewiesen wird (dafür wird von ihm die unglückliche Wendung „deutschste aller Tage“ geprägt), u.a. …