Neigungssache · Revisited

Durch Performances, Lesungen und Vertonungen löst A.J. Weigoni seine Stücke aus der Abhängigkeit der Schrift und macht sie in einer weiteren Dimension sinnlich erfahrbar, betont ihre rhythmischen, melodischen, klanglichen Qualitäten….

Fabio Paretta: Die Kraft des Bösen

Dank Elena Ferrante ist Neapel momentan mit einem dicken Kreuz auf der literarischen Landkarte vermerkt. Auch in „Die Kraft des Bösen“, dem aktuellen Kriminalroman eines unter dem Pseudonym (eine weitere Parallele zu Ferrante) Fabio Paretta schreibenden deutschen Autors mit …