Sofa-Safari (Teil 1)

Manchmal zieht die Lektüre eines Buches eine ganze Kette anderer Bücher nach sich. Zeilenschwimmerin Ronja wurde kürzlich in einen kleinen Sachbuchstrudel gezogen und hat dabei viel Neues über Tiere, Tierverhalten und unser oft verzerrtes Bild von unseren Erdenmitbewohnern (und uns …

»Who cares?«

Seit Pandemiebeginn ist sie zwar verstärkt ins Rampenlicht gerückt, aber die allgemeine Arbeit des Sich-Kümmerns und professionelle oder private Pflege sind nach wie vor zu wenig belichtet. Die gesellschaftliche Anerkennung von Care-Arbeit ist immer noch armselig, von der Bezahlung und den Arbeitsbedingungen völlig zu …

Freie und geheime Wahlen in Cherson

Und russischer Bürgerservice samt Putins Menschenfreundlichkeit: „Ist das nicht ein lobenswerter Bürgerservice, wenn das Wahllokal zu Dir kommt?“ (Waldemar Alexander Pabst). Und dazu mit durchsichtigen Wahlurnen, darin die Wahlzettel ungefaltet liegen, auch noch Soldaten, die dir freundlich zureden, was …

Sehen und glotzen

  Kaum war er anzusprechen gewesen, stierte nach vorne durch die Frontscheibe in den Himmel. Erst nach dem dritten oder sogar vierten Ansprechversuch eine Reaktion. „Entschuldige, habe die Raupe dort oben betrachtet, die sich krampfhaft an der Scheibe festhält….