Recherche in Venedig

In diesem Frühjahr erscheint Gerhard Roths neuer Roman »Die Hölle ist leer – die Teufel sind alle hier«. Der Autor Klaus Dermutz hat Roth bei dessen Recherchen in Venedig begleitet und erzählt die Entstehungsgeschichte eines außergewöhnlichen Buchs….

Was liest Jelena Täuber?

Von »Momo« über »Effi Briest« und »Das Gegenteil von Einsamkeit«: Jelena Täuber erzählt uns, welche Schätze in ihrem Buchregal zu finden sind. In ihrer Heimat, dem schwäbischen Allgäu, konzentriert sich unsere Kollegin aber gerne auf die Natur, um nicht versehentlich …

Arthur Miller: Fokus

„Es gibt kein Gesetz, das den Menschen verbietet, einander zu hassen“ Lawrence Newman fühlt sich sicher. Er hat ein ganz gutes Leben, er ist Personalchef in einer großen Firma und überwacht die Stenotypistinnen. Er ist kein empathischer Mensch, als nachts …

Enden

  Eben war es doch noch da sagte ich mir. 

Aber nun lag einzig er auf der Fensterbank für jedermann ersichtlich: der Käfer, einsam braun trocken beinah staubig denn sein Tod lag wohl schon lange dort wo ich ihn ließ……

Die Scham schreiben

Vom Makel einer anpassenden Analyse: Zu Agnieszka Komorowska: „Scham und Schrift“Rezension von Klaus Bonn zuAgnieszka Komorowska: Scham und Schrift. Strategien literarischer Subjektkonstitution bei Duras, Goldschmidt und ErnauxUniversitätsverlag Winter, Heidelberg 2017