Das zwölfte Sonett

Bertolt Brecht Das zwölfte Sonett (Über die Gedichte des Dante auf die Beatrice) Noch immer über der verstaubten Gruft In der sie liegt, die er nicht vögeln durfte Sooft er auch um ihre Wege schlurfte Erschüttert doch ihr Name uns …

Die Geisterseherin

Kritik: Was würde Wolfgang Koeppen wohl von einem Smoothie denken? Diese Frage geht Eva Demski beim Spaziergang über die Frankfurter Buchmesse durch den Kopf, wo die „frisch geschlüpften Wunderfräuleins und Slammer, Romanciers und Blogger“, die sonst das Netz dominieren, das… …

Eloquenz

Essay: „Ich wollte der Eloquenz unserer alten aulischen Sprache den Hals umdrehen, selbst mit dem Risiko, in eine Gegeneloquenz zu verfallen.“ (Eugenio Montale) 1 Krone, die endlich sitzt Irgendjemand in dem Buch „Theorie der modernen Lyrik“ (hrg. 1965 von …

Das Einfache zum Beispiel

  Das Einfache zum Beispiel, eine Ebene mit dem Beweggrund unter den Füßen. Einen Ort fixieren, aus gegenwärtiger Sicht beim Stehen. Dass sich das Land für dich dreht, beim Geradeausgehen dreht, dass der Ort ein Trugort war, der Ausgangsort….